Speckbachergasse 29, 1160 Wien

Das Gebäude wurde als repräsentatives Eckhaus der Wiener Gründerzeit errichtet und verfügt über einen teilweise begrünten Innenhof. Durch die in den Jahren 2016 und 2017 durchgeführten Sanierungsmaßnahmen wurden die bestandsfreien Wohnungen in den Regelgeschossen im Standard angehoben und modernen Grundrissen zugeführt, sowie auch der Dachboden zur Gänze abgetragen und ein neuer Dachstuhl zweigeschossig ausgebaut. In dem so neugeschaffenen dritten Obergeschoss und Dachgeschoss sind insgesamt 10 neue Wohnungen mit Terrassen- und Balkonflächen entstanden, bei sehr gut vermietbaren Wohnungsgrößen zwischen 58 m² und 85 m².

Das Objekt liegt in einer ruhigen Einbahnstraße mitten im 16. Bezirk unweit zur beliebten Einkaufsstraße Thaliastraße. Durch die nur 200 Meter entfernt gelegene S-Bahn und Straßenbahn-Station „Wilheminenstraße/Wattgasse“ ist das Haus optimal an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden.

Kontaktperson

Mag. David Haider
Mag. David Haider
Beteiligungscontrolling, Asset Management

Standort

Key Facts

Projektart:
Wohnen

Projektstatus:
Fertiggestellt im Jahr 2017

Gesamtfläche:
1.789 m²

Anzahl Geschosse:
3 OG + DG

Anzahl Einheiten:
25 Wohnungen

 
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×

CPI Immobilien GmbH
Hahngasse 3
1090 Wien

Tel: +43 1/409 54 40-0
E-Mail: office@cpi.co.at