Davidgasse 34, 1100 Wien

Im klassischen Wiener Zinshaus entstanden insgesamt 24 top sanierte Wohnungen, die nach Fertigstellung erfolgreich vermietet wurden. Durch die in den Jahren 2014 bis 2016 durchgeführten Sanierungsmaßnahmen in den Regelgeschossen wurden bestandsfreie Wohnungen in den Regelgeschossen im Standard angehoben und modernen Grundrissen zugeführt, sowie auch der Dachboden zur Gänze abgetragen und ein neuer Dachstuhl mit 4 Dachgeschosswohnungen errichtet. Diese neu geschaffenen Wohnungen besitzen eine Gesamtwohnfläche von rund 240 m² zuzüglich 68 m² Terrassenflächen bei sehr gut vermietbaren Wohnungsgrößen zwischen 49 m² und 76 m².

Das Objekt Davidgasse 34 liegt in einer ruhigen Seitenstraße in naher Umgebung zum Reumannplatz, sowie dem Arthaberpark und dem Laubepark. Der Reumannplatz ist nicht nur der Beginn einer beliebten Einkaufsstraße, sondern auch ein Verkehrsknotenpunkt.

Kontaktperson

Mag. David Haider
Mag. David Haider
Beteiligungscontrolling, Asset Management

Standort

Key Facts

Projektart:
Wohnen

Projektstatus:
Fertiggestellt im Jahr 2016

Gesamtfläche:
1.344 m²

Anzahl Geschosse:
3 OG + DG

Anzahl Einheiten:
24 Wohnungen